Stromlaufplan Passat 30 Klimaanlage für Dieselmotor ab 05.1999, Reparaturanleitung-Stromlaufplan VW Passat ...

[ Pobierz całość w formacie PDF ]
Passat
Nr. 30/1
Stromlaufplan
Klimaanlage
für Fahrzeuge mit Dieselmotor
ab Mai 1999
Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt ”Einbauorte”
Sicherungsfarben
30 A – grün
25 A – weiß
20 A – gelb
15 A – blau
10 A – rot
7,5 A – braun
5 A – beige
3 A – lila
Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger
oberhalb der Relaisplatte:
1
Relais für Lüfter für Kühlmittel (214)
4
Steuergerät für Klimaanlage (384)
Relaisplätze auf der Relaisplatte:
75X
30
30
30a
87F
Relaisplätze auf dem 8-fachen Zusatzrelaisträger
hinter der Relaisplatte:
97–21956
5
Relais für Kühlerlüfter V7 und V35 Stufe 1
6
Relais für Kühlerlüfternachlauf (214)
A97–0031
8
Relais für Kühlerlüfter V7 Stufe 2
Hinweis:
Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist
auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse.
97–20515
Ausgabe 06.00
 Passat
Nr. 30/2
Frischluftgebläse, Schalter für Klimaanlage, Au-
ßentemperaturschalter, Frischluft-/Umluft- Um-
schaltung, Sperrdiode
Stromlaufplan
E9

Schalter für Frischluftgebläse
E15

Schalter für beheizbare Heckscheibe
E20

Regler für Beleuchtung - Schalter und
Instrumente
E35

Schalter für Klimaanlage
E159 –
Schalter für Frisch- und Umluftklappe
F38

Außentemperaturschalter (Schaltwert

5
°
C)
J
...
J...

Motorsteuergerät
J28

Sperrdiode für Klimaanlage/Heizung
K84

Kontrollampe für Klimaanlage
K114 –
Kontrollampe für Frisch- und Umluftbetrieb
E
15
E
20
L16

Lampe für Beleuchtung Frischluftregulierung
T
15s/2
N24

Vorwiderstand für Frischluftgebläse mit
Überhitzungssicherung
0,35
sw/ge
0,35
sw/ge
0,5
gr/bl
T4a

Steckverbindung, 4-fach, am Vorwiderstand
14
A64
A36
a
A19
T6g

Steckverbindung, 6-fach, am Schalter für
Frischluftgebläse
1,5
sw/li
0,5
gr/bl
1,0
sw/bl
2,5
sw/bl
0,5
sw/ge
T8a

Steckverbindung, 8-fach, am Schalter für
Frischluftgebläse und Umluft, schwarz
58
30
+
E
35
L
16
K
114
E
159
E
9
T8a/2
T8a/3
T8a/5
T6g/2
J
28
T15s –
Steckverbindung, 15-fach, rot, am
Schutzgehäuse im Motorraum links
3
K
84
T8a/1
T8a/4
T8a/7
T8a/8
T6g/1
T6g/3
T6g/4
T6g/5
32
V2

Frischluftgebläse
31
1,5
gr
0,5
br
0,5
gn
0,5
gr
2,5
sw/gn
2,5
sw/gn
2,5
sw/ws
1,5
sw/bl
1,5
1,5
sw/li
1,5
sw/ro
0,5
sw/ro
V154 –
Stellmotor für Frisch-/Umluftklappe
sw/li
135

Masseverbindung -2-, im Schalttafelleitungs-
strang
+
2
1
2
1
T4a/1
T4a/4
T4a/2
T4a/3
A19

Verbindung (58d), im Schalttafelleitungsstrang
F
38
V
2
A36

Verbindung (75a), im Schalttafelleitungsstrang
1
3
V
154
2
N
24

0,5
br
2,5
br
A64

Verbindung (30,- Drehzahlanhebung), im
Schalttafelleitungsstrang
ws = weiß
sw = schwarz
ro = rot
br = braun
gn = grün
bl = blau
gr = grau
li = lila
ge = gelb
– – –
nur bei Fahrzeugen mit autom. Getriebe
135
b
or
= orange
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
97–27364
Ausgabe 06.00
  Passat
Nr. 30/3
Steuergerät für Klimaanlagen-Abschaltung, Ma-
gnetkupplung für Klimaanlage,Temperaturfühler
für Außentemperatur
Stromlaufplan
G17

Temperaturfühler für Außentemperatur
J...

Motorsteuergerät
J285 –
Steuergerät mit Anzeigeeinheit im
Schalttafeleinsatz
J314 –
Steuergerät für Klimaanlagen-Abschaltung
(384), auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger
503
c
N25

Magnetkupplung für Klimaanlage
S225 –
Sicherung 25 im Sicherungshalter
10,0
sw/ge
T2a

Steckverbindung, 2-fach
0,5
T10k –
Steckverbindung, 10-fach, grau, Kupplungs-
station A-Säule links
0,5
sw/bl
br/ge
S
225
T15s –
Steckverbindung, 15-fach, rot, am
Schutzgehäuse im Motorraum links
T
10k/10
T
10k/9
A73
30A
25a
T32b –
Steckverbindung, 32-fach, grün, am Schalttafel-
einsatz
4,0
sw/bl
0,35
0,5
br/ge
br/ge
a
A36
T
2a/2
135

Masseverbindung -2-, im Schalttafelleitungs-
strang
503

Schraubverbindung (75x), an der Relaisplatte
T32b/26
G
17
1,5
sw/bl
0,5
sw/gn
2,5
gn/ge
A36

Verbindung (75a), im Schalttafelleitungsstrang
J
285
A73

Verbindung (Außentemperaturanzeige), im
Schalttafelleitungsstrang
8/87
2/30
9/75
T
J
314
T
2a/1
4
10k/1
A79

Verbindung (Heißleuchtenschalter), im Schalt-
tafelleitungsstrang
0,5
3/31
4
1/87a
br/ws
0,5
bl/li
0,35
br
0,35
sw/gr
N
25
T
15s/3
T
10k/7
A79
T32b/12
0,35
bl/li
0,5
br
J
...
135
135
ws = weiß
sw = schwarz
ro = rot
br = braun
gn = grün
bl = blau
gr = grau
li = lila
ge = gelb
b
b
or
= orange
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
97–27365
Ausgabe 06.00
  Passat
Nr. 30/4
Druckschalter für Klimaanlage, Relais für Kühlerlüf-
ter
Stromlaufplan
F129 –
Druckschalter für Klimaanlage
J26

Relais für Lüfter für Kühlmittel (214), auf dem
13-fachen Zusatzrelaisträger
J217 –
Steuergerät für autom. Getriebe
T4

Steckverbindung, 4-fach, Motorraum vorn links
T10k –
Steckverbindung, 10-fach, grau, Kupplungs-
station A-Säule links
c
T68a –
Steckverbindung, 68-fach, am Steuergerät für
autom. Getriebe
30

Massepunkt -1-, neben Relaisplatte
0,5
sw/bl
81

Masseverbindung -1-, im Schalttafelleitungs-
strang
T
4/4
2
43
127

Masseverbindung -1-, im Leitungsstrang
Klimakompressor
0,5
0,5
br/ws
br/sw
135

Masseverbindung -2-, im Schalttafelleitungs-
strang
2
3
T
10k/2
F
129
1
4
– – –
nur bei Fahrzeugen mit autom. Getriebe
0,5
0,5
0,5
0,5
0,5
0,5
br/sw
sw/ro
sw/ro
br/bl
br
ro/gn
8/87
6/85
J
26
1
T
4/3
T
4/2
T
4/1
T
10k/6
2/30
4/86
0,5
0,5
0,5
0,5
0,5
d
br
br
br/bl
br
ro/gn
0,5
ro/gn
T
10k/4
ws = weiß
sw = schwarz
ro = rot
br = braun
gn = grün
bl = blau
gr = grau
li = lila
ge = gelb
135
b
4,0
J
217
T68a/31
127
br
81
c
4,0
6,0
br
br
30
30
or
= orange
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
97–27366
Ausgabe 06.00
  Passat
Nr. 30/5
Lüfter für Kühlmittel (300W, 2 Stufen, mit Nachlauf)
Stromlaufplan
F18

Thermoschalter für Lüfter für Kühlmittel,
bei Motorkennbuchstaben AFB sind die
Anschlüsse 1 + 3 intern nicht verbunden
J279 –
Relais für Kühlerlüfter V7 und V35 Stufe 1,
auf dem 8-fachen Zusatzrelaisträger
J280 –
Relais für Kühlerlüfter V7 Stufe 2, auf dem
8-fachen Zusatzrelaisträger
N39

Vorwiderstand für Lüfter für Kühlmittel, unter
dem linken Längsträger
503
500
0,5
4,0
sw/ge
ro
S42

Einzelsicherung für Lüfter für Kühlmittel, auf
dem 8-fachen Zusatzrelaisträger
1
1
5
S
51
S
42
S51

Sicherung für Relais für Lüfter für Kühlmittel,
auf dem 8-fachen Zusatzrelaisträger
40A
2
2
e
T2b

Steckverbindung, 2-fach, im Motorraum vorn
links
0,5
2,5
0,5
4,0
*
sw/ro
ro/bl
sw/ro
ro/bl
V7

Lüfter für Kühlmittel
6/85
2/30
4/85
1/30
127

Masseverbindung -1-, im Leitungsstrang
Klimakompressor
J
279
J
280
5
8
500

Schraubverbindung -1- (30), an der Relaisplatte
4/86
8/87
3/86
2/87
2,5
0,5
0,5
4,0
0,5
0,5
503

Schraubverbindung (75x), an der Relaisplatte
ro/ws
ro/gn
ro/gn
ro/sw
br/sw
br/sw
*
f

nicht bei Motorkennbuchstaben AHU, AHH
2
4
T
2b/1
F
18
31
3
1
d
V
7
4,0
*
ro/sw
4,0
br
N
39
T
2b/2
ws = weiß
sw = schwarz
ro = rot
br = braun
gn = grün
bl = blau
gr = grau
li = lila
ge = gelb
0,5
br
0,5
br
127
c
127
or
= orange
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
97–27367
Ausgabe 06.00
   [ Pobierz całość w formacie PDF ]